Ayurvedische Kochworkshops

Home of Om Ayurveda

"Food makes thinking possible. Therefore the right food is of paramount importance. You must eat when you are in a cheerful mood. Do not overload your stomage."  Swami Sivananda 

kontaktiere uns

Termin im Herbst:

Samstag, 9. Nov. 11 bis 15 Uhr

Kosten und Anmeldung

Kosten: € 65,-- (inklusive Unterlagen und Rezepte)

Veranstaltungsort: Bei uns zu Hause, Defreggerstr. 6/8, 3100 St. Pölten.

Bitte um verbindliche Anmeldung mit Angabe deines Namens, Telefonnummer und E-Mail-Adresse per Telefon: Judith 0676/7226588, Angus 0676/9216311 oder per E-Mail: info@homeofom.com und um Einzahlung des Kursbeitrages von EUR 65,--, bis spätestens 2 Tag vor Veranstaltungsbeginn, mit Verwendungszweck „Ayurvedakochworkshop“ auf das Konto: Angus Dickson Sparkasse NÖ IBAN: AT522025600001581834 Falls das Seminar nicht zustande kommt, wird der angewiesene Betrag umgehend rückerstattet. Bei Rücktritt (aus triftigen Gründen!) überweisen wir bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn abzüglich Stornokosten EUR 35 zurück.

Ayurveda Ernährungslehre

“Ayurveda ” (Ayu = Leben, Veda = Wissen) ist eine uralte medizinische Wissenschaft, die auf einem gesunden Lebensstil basiert. Ihre Anwendung im Alltag erhält deine Gesundheit und vermeidet ernsthafte Erkrankungen.

Ayurveda ist das älteste Gesundheitssystem der Welt und bedeutet "die Wissenschaft vom langen Leben". Die Grundlage dieser Heilkunst ist die Lehre von den fünf Elementen (Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther). Im Ayurveda werden sie zu dem Tridosha-Konzept (Bioenergien) Vata, Pitta und Kapha zusammengefasst. Sind die Doshas im Gleichgewicht, ist der Mensch gesund. Hierbei wird eine ganzheitliche Betrachtungsweise zu Grunde gelegt. Ayurveda sieht den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele, als Mikrokosmos, dem die gleichen Prinzipien wie dem Makrokosmos zu Grunde liegen.

Generelle Informationen über unsere Ayurvedischen Kochworkshops

Nachdem wir uns unsere Ayurvedischen Konstitutionstypen erarbeitet haben, erlernst du die Grundlagen der Ayurvedischen Küche. Jedes Gewürz oder Kraut hat im Ayurveda heilende Wirkungen, die du schmecken, riechen bzw. kosten kannst und konstitutionsgerecht anwenden lernst. Danach kochen wir ein tpyisches Ayurvedisches Menü, passend zur Jahreszeit, mit vorwiegend regionalen Lebensmitteln. Zum Abschluss kannst du es dir so richtig schmecken lassen und dir Ideen für ein energiespendendes Menü holen. Genügend Raum für Fragen und Anregungen liegt uns besonders am Herzen.

Ayurvedisches Menü

Ein ayurvedisches Menü - ein Genuss.

Ayurveda

Chapatis dürfen auch nicht fehlen. ;-)

Ayurveda Gewürze

Die Gewürze zum erschnuppern und kennenlernen.