welcome

Ort: Yogazentrum „Home of OM“
3100 St.Pölten, Kremsergasse 8/1. Stock Tür 10

Kosten: € 28,--

Deine verbindliche Anmeldung unter:
Tel.Nr. Helga: 0681/20260709
oder h.g.p@gmx.at

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vinyasa-flow-Yoga

moving from within“

Die Bedeutung der Organe für unsere Bewegung

Yoga und Body-Mind Centering®

Workshop-Reihe mit Helga Gussner-Peham

Teil 1: „let your lungs be your wings”

Organe bilden die weiche Fülle in unserem Inneren, die uns am Leben erhält.

Durch das Bewusst-werden eines Organs, dem Erfahren seiner Lage, Größe und Textur, seiner Vitalität und energetischen Kraft, wird unser Gefühl für den eigenen Körper vollkommener.

Die Wachheit der Organe verleiht unserer Yogapraxis Fülle und Tiefe. Bewegungen gewinnen an Substanz und natürlichem Ausdruck.

Ich freue mich darauf dich in ein vielfältiges Erleben von Bewegung und Atem begleiten zu dürfen!

Helga

helga Helga Gussner-Peham

geb. 1968, Tänzerin, praktiziert Yoga seit 20 Jahren mit wachsender Neugierde und Hingabe. In ihrem Unterricht legt sie besonderen Wert auf eine wertschätzende Atmosphäre und das Begleiten der Übenden hin zu einer verfeinerten Wahrnehmung des Atems und des Körpers in Ruhe und Bewegung.

 

Helga absolvierte die Yogalehrausbildung „Embodied Anatomy & Yoga“ bei moveus, Deutschland. (lizenziertes Ausbildungsinstitut der „School for Body-Mind Centering®“ (Leitung Bonnie Bainbridge Cohen)

Das Üben von Asana, Pranayama und Meditation erlebe ich als feinen physisch-geistigen Tanz. Die sich entfaltende Aufmerksamkeit lässt Bewegung von innen her entstehen, Atem und Bewegung formen sich als persönlicher Ausdruck.

Jede Praxis kann sich als schöpferischer Prozess entwickeln, der uns einlädt in uns hinein zuhören und die Qualität der Beziehung zu uns selbst, zu anderen Menschen und allem was uns umgibt zu befragen, und immer wieder neu auszurichten.“